Liebe Besucher des Café EIGEN-ART,Tulpe

ich begrüße ich Sie im August . Für den Monat August schrieb Erich Kästner folgendes: … Ein Erntewagen schwankt durchs Feld. Im Garten riecht´s nach Minze und Kamille. Man sieht die Hitze. Und man hört die Stille. Wie klein ist heut die ganze Welt! Wie groß und grenzenlos ist die Idylle…Es sind wundervolle Sommertage in der Uckermark. Es blüht und duftet überall. Halten Sie inne und genießen Sie den Sommer. Lassen Sie sich treiben durch das schöne Boitzenburger Land. Tipps und Hinweise gebe ich Ihnen mit auf Ihren Weg. Zu einer Rast in meinem Café  begrüße ich Sie gern und bewirte Sie mit Kuchen aus der Hausbäckerei.

Mit sonnigen Grüßen von Uta Scherlipp

Öffnungszeiten: Freitag, Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 14 bis 18 Uhr.

Bei Besuchen von Gruppen bitte ich um eine Anmeldung.
In der Patchwork-Werkstatt wird ganzjährig gearbeitet. Ich biete Patchwork-Kurse an.
Eine terminliche Absprache ist erforderlich. Telefon: 039889/307 .

 
FruehlingSommer

 

 Herbst Winter

kaffeemuehle

Comments are closed.

„Entspanne dich, lass das Steuer los, trudle durch die Welt, sie ist so schön.“ Kurt Tucholsky